Stellenangebote

 

 

 

C306041

Für ein weltweit führendes und zu den wenigen ganz großen zählendes Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen suchen wir weitere Verstärkung. Mit ca. 70.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern verfügt es über globale Präsenz und Expertise sowie über ein umfassendes IT-Dienstleistungsangebot. Das Unternehmen bietet mit seinen Experten und Services sowohl die Reaktionsfähigkeit und das Verantwortungsbewusstsein eines lokalen Partners als auch die globale Reichweite, um auch höchsten Ansprüchen international agierender Kunden gerecht zu werden.

 

Wir suchen für die Standorte Düsseldorf, Köln, Frankfurt und München

 

Consultants Enterprise Content Management Solutions mit dem Schwerpunkt DMS (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

Sie werden in anspruchsvollen ECM-Projekten bei der Konzeption bzw. Realisierung engagiert und kreativ mitarbeiten. Sie helfen Kunden unternehmenskritische Anwendungen hochverfügbar, sicher und kostengünstig zu gestalten. Dabei setzen Sie moderne Methoden und Techniken ein und integrieren sie in die Unternehmenslandschaft. Auf diese Weise tragen Sie dazu bei, dass zukunftsfähige Plattformen entstehen, auf denen diese Kunden ihr operatives Geschäft sicher und stabil betreiben können.

Gemeinsam mit den Kunden werden Sie für das Management großer Daten- und Dokumentenmengen sowie für die Optimierung von Arbeitsabläufen verantwortlich sein. Sie bauen Medienbrüche ab und tragen somit zur Steigerung der Produktivität und Zufriedenheit der Kunden bei. Sie konzipieren und realisieren Archivierungs-, Dokumenten- und Workflow-Management-Lösungen. Sie verstehen worauf es ankommt, wenn ein Kunde von einer Internet- oder Intranetanbindung seiner Dokumenten-Management-Lösung spricht.

 

Ihre Qualifikation:

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Informationsmanagement oder eines vergleichbaren Studienganges. In Ihrem Umfeld gehören Sie zu den Besten und sehen neue Themen und Aufgaben als Herausforderung an.

Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen in der Realisierung von Dokumenten-, Archivierungs- und Workflow-Management-Systemen und wissen, wie man andere Systeme an diese anbindet und sie in eine bestehende Systemlandschaft integriert.

Analytisches Denkvermögen und hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Reisebereitschaft sowie methodisches Vorgehen sind Ihnen vertraut. Sie bringen fundierte Kenntnisse und Lösungserfahrungen in mehreren der folgenden Bereiche mit:

Außer dem fachlichen Know-how zeichnet Sie soziale Kompetenz aus. Sie sind fähig, aktiv zuzuhören und Kundenanforderungen fundiert zu analysieren. Ein überzeugendes Auftreten, die Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten sowie geistige Flexibilität kennzeichnen Sie aus.

 

Ihre Entwicklungschancen:

Es erwartet Sie eine eigenverantwortliche Tätigkeit in anspruchsvollen Projekten in einem erfolgreichen Team. Ihre Work-Life-Balance wird durch die regionale Aufstellung des Unternehmens und flexible Arbeitszeiten unterstützt. Zum Einstieg steht ein Mentor an Ihrer Seite, gezieltes Coaching und speziell auf Sie zugeschnittene Weiterbildungsmaßnahmen fördern Ihre permanente Weiterentwicklung. Das Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern viele varianten- und facettenreiche Karrierechancen und -wege. Leistung zählt und zahlt sich für Sie aus.